Seite wird geladen...

Tim Niesen

Digitalisierungsexperte, Dozent und Keynote Speaker

Über mich

Experte für die Themen Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz.

Seit 2019 bin ich als Manager im Digital Hub der WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH in Berlin tätig und kümmere mich insbesondere um den gruppenweiten Aufbau von Lösungen im Bereich Data Analytics bis hin zu Advanced Analytics und Künstliche Intelligenz.

Von 2015 bis 2019 war ich als Researcher am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken tätig. Meine Forschungsschwerpunkte umfassen insbesondere digitale Reifegradmodelle für den Bereich Künstliche Intelligenz sowie die Prozessanalyse durch Process Mining.

Daneben bin ich Gründer und Geschäftsführer des DFKI-Spin-off-Unternehmens iSol welches seit 2015 in den Bereichen Softwareentwicklung (z. B. SAP HANA Cloud und Individualsoftware) und Beratung (z. B. Process Mining, Potential- und Trendstudien) tätig ist.

Darüber hinaus bin ich Autor mehrerer Fachpublikationen im Themenfeld Geschäftsprozessmanagement und seit 2016 als Dozent und Lehrbeauftragter an Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Weitere Informationen zu meinem beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem
Linked-Profil.

Tim Niesen ist Experte für die Themen Digitale Transformation, Geschäftsprozessmanagement und Künstliche Intelligenz

Keynotes

Als Experte für die Themen Digitale Transformation und Künstliche Intelligenz bin ich neben meiner beratenden Rolle als Keynote Speaker und Vortragsredner tätig.
Keynotes und Vorträge zu diesen Themen eignen sich für eine Vielzahl von Anlässen und sind beispielsweise für die folgenden Formate interessant:

  • Strategietagungen für Führungskräfte,
  • exklusive Kundenveranstaltungen,
  • Konferenzen und Messen,
  • interne Workshops für Mitarbeiter.

Begeisterung für neue Themen wecken, die "Digitalisierung verstehen", der Blick über den Tellerrand - So individuell wie die thematische Ausrichtung ist auch die Zielsetzung einer Keynote selbst. Gemeinsam entwickeln wir eine individuelle Ansprache für Ihr Format und schaffen den bestmöglichen Nutzen für Ihre Zuhörer - klar verständlich, überzeugend und zielgruppenorientiert.

Neben einem Repertoire an Keynotes biete ich auch Vorträge zu spezifischen Schwerpunktthemen oder mit speziellem Branchenfokus an. Gemeinsam entwickele ich gerne in Absprache mit Ihnen ein für Ihren individuellen Anlass zugeschnittenes Format. Sprechen Sie mich einfach an!

#Digitalisierung

Die Themen Digitalisierung und Digitale Transformation verändern unseren Alltag in rasender Geschwindigkeit. Wer die Auswirkungen dieser Entwicklung erkennt, kann aktiv umdenken.

Wie kann der digitale Wandel aktiv gestaltet werden?

Was sind Beispiele für eine "erfolgreiche Digitalisierung"?

Welche Fähigkeiten sind in der digitalen Welt der Zukunft noch relevant?


Themenbeispiele

Digital first, human second?

Wie Sie die Digitalisierung als Chance gestalten

Wirbelsturm Digitalisierung

Wie wetterfest ist Ihr Unternehmen?

Digitalisierung im Mittelstand

Potentiale erkennen und konkret umsetzen

#Künstliche Intelligenz

Durch aktuelle Megatrends wie Machine Learning, autonomes Fahren und große Fortschritte im Bereich der Robotik gewinnt das Thema KI in vielen Lebensbereichen zunehmend an Bedeutung.

Doch welche Potentiale bestehen tatsächlich?

Wie lassen sich diese effektiv für Unternehmen nutzen?

Und welche Veränderungen stehen uns als Gesellschaft langfristig bevor?


Themenbeispiele

Wie viel "Intelligenz" steckt in KI?

Einsatzfelder und Perspektiven verstehen

Zwischen Terminator und Alexa

Wie KI unser Leben verändert

Gefahren von KI

Fallstricke erkennen und umgehen

Referenzen

In der folgenden Übersicht finden Sie eine aktuelle Auswahl verschiedener Referenzen zu Invited Talks, Keynotes und Workshops, Veröffentlichungen und Lehrtätigkeiten.
Gerne lasse ich Ihnen auf Anfrage eine detaillerte Übersicht zu den Inhalten einzelner Veranstaltungen und Publikationen zukommen.

Invited Talks, Keynotes und Workshops

  • Keynote Künstliche Intelligenz - Anwendungsfälle und Potentiale, Insbruck, Österreich, 2020
  • Invited Talk Step by Step to the Tax Department of the Future, Irvine, USA, 2020
  • Workshop Customs 4.0 - Potentials of Digitalization and AI, Fontainebleau, 2019
  • Keynote Artificial Intelligence - Current Trends and Potential, Fontainebleau, 2019
  • Invited Talk Potentials of Deep Learning and Process Mining for the Tax Function and Finance, Fontainebleau, 2018
  • Invited Talk Wie digital ist ihre Steuerabteilung?, Frankfurt, 2018
  • Invited Talk Gettin AI-ready - The Future of Tax, Brüssel, 2018
  • Invited Talk Künstliche Intelligenz zur Anomalieerkennung im Zoll, Hamburg, 2018
  • Keynote Künstliche Intelligenz – Technische Grundlagen und Anwendungsfelder, Dresden, 2018
  • Workshop Steuerberatung der Zukunft: Know-how-Symbiose aus Steuern und Künstlicher Intelligenz, München, 2018
  • Invited Talk Künstliche Intelligenz zur automatisierten Übersetzung, Berlin, 2017
  • Invited Talk Potentiale von KI im Bereich Steuer, Hamburg, 2017

Dozent an der Europäische Fachhochschule EUFH

09/2019 bis 11/2019: E-Learning Group und Fachhochschule des BFH Wien, Wien
Content Distributor im MBA Digital Transformation zum Thema „Digitale Transformation im Kontext des Geschäftsprozessmanagements"


Dozent an der Europäische Fachhochschule EUFH

11/2018 bis 11/2019: Europäische Fachhochschule (EUFH), Köln
Dozent im Studiengang Wirtschaftsinformatik zum Thema „Grundlagen der Künstlichen Intelligenz"


Dozent an der Fernfachhochschule Schweiz FFHS

03/2017 bis heute: Fernfachhochschule Schweiz (FFHS), Zürich
Angestellter Dozent im Master of Advanced Studies (MAS) „Industrie 4.0“ für die Vorlesung „Next-Generation Business Processes“ zum Thema Prozessdigitalisierung und digitale Transformation


Dozent an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Saar

10/2016 bis heute: Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw saar), Saarbrücken
Dozent im Studiengang Internationale Betriebswirtschaft zum Thema „Betriebliche Informationssysteme / SAP"
Dozent im Studiengang Betriebswirtschaftslehre zum Thema „Wissenschaftliches Arbeiten“


Dozent an der Universität des Saarlandes Saarbrücken

04/2015 bis 04/2019: Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Betreuung der Lehrveranstaltungen "Modellierung betrieblicher Informationssysteme" und "Process Mining - Data Science in Action" im Bachelor- und Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik

  • Tim Niesen: Wie digital ist die Steuerabteilung? – Ein Reifegradmodell zur prozessorientierten Bewertung des Digitalisierungsstandes. In: Wiebke Geldmacher; Markus Bodemann; Vanessa Just (Hrsg.): Zukunftsfähigkeit durch Innovation, Digitalisierung und Technologien. Springer, Berlin, Heidelberg, 2020
  • Tim Niesen; Anna Röltgen: Kompetenzen zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz am Beispiel der Steuerberatung. In: Jens Nachtwei; Antonia Sureth (Hrsg.): HR Consulting Review, Sonderband „Zukunft der Arbeit“. Berlin, 2020
  • Vanessa Just; Kay Masorsky; Tim Niesen: Digitalisierung & KI in den Bereichen Steuern und Zoll. In: REthinking:Tax 02/2020. Düsseldorf, 2020
  • Tim Niesen; Constantin Houy; Peter Fettke: Digitale Transformation von Prozessen in der Rechtsberatung: Anwendungsszenarien im Steuerbereich am Beispiel des ARGUMENTUM-Systems. In: HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik 328 „Arbeiten 4.0“, Springer, 2019
  • Tim Niesen; Martin Scheid; Peter Fettke: Getting Ready for the Future of the Tax Function - Global Survey on Digital Tax Maturity and AI Readiness. Brussels, 2018
  • Tim Niesen: Künstliche Intelligenz wird alles verändern: Von starker und schwacher KI, ihren Potenzialen und Anwendungsfeldern. In: TEAMGEIST, Schneider + Partner GmbH, 2018
  • Peter Fettke, Gerd Herzog, Johannes Lahann, Heiko Maus, Günter Neumann, Tim Niesen: Künstliche Intelligenz im Steuerbereich: Innovationsstudie zur Digitalisierung und zu den Potentialen Künstlicher Intelligenz im Bereich Steuer. Berlin, 2017
  • Sharam Dadashnia, Peter Fettke, Philip Hake, Sabine Klein, Johannes Lahann, Peter Loos, Nijat Mehdiyev, Tim Niesen, Jana-Rebecca Rehse and Manuel Zapp: Exploring the Potentials of Artificial Intelligence Techniques for Business Process Analysis. In: Seventh International Business Process Intelligence Challenge (BPIC’17). Barcelona, Spain, Springer, 2017.
  • Sharam Dadashnia; Tim Niesen; Philip Hake; Peter Fettke; Nijat Mehdiyev; Joerg Evermann: Identification of Distinct Usage Patterns and Prediction of Customer Behavior. In: Sixth International Business Process Intelligence Challenge (BPIC’16). Business Process Intelligence Challenge (BPIC-2016), Rio de Janeiro, Brazil, Springer, 2016.
  • Tim Niesen; Sharam Dadashnia; Peter Fettke.; Peter Loos: A Vector Space Approach to Process Model Matching Using Insights from Natural Language Processing. In: Tagungsband Multikonferenz Wirtschaftsinformatik. Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI-16), Illmenau Germany, 2016.
  • Sharam Dadashnia; Tim Niesen; Peter Fettke.; Peter Loos: Towards a Real-time Usability Improvement Framework based on Process Mining and Big Data for Business Information Systems. In: Tagungsband Multikonferenz Wirtschaftsinformatik. Multikonferenz Wirtschafts-informatik (MKWI-16), Illmenau Germany, 2016.
  • Tim Niesen; Constantin Houy; Peter Fettke; Peter Loos: Towards an Integrative Big Data Analysis Framework for Data-driven Risk Management in Industry 4.0. In: Proceedings of the 49th Annual Hawaii International Conference on System Sciences. Hawaii International Conference on System Sciences (HICSS-2016), Hawaii, HI, USA, IEEE Computer Society, 2016.
  • Sven Horras; Michael Hoffmann; Tim Niesen: Enterprise Architecture für Industrie 4.0 - Planen, Simulieren, Entscheiden. In: Intelligente Vernetzung in der Fabrik - Industrie 4.0 Umsetzungsbeispiele für die Praxis. Fraunhofer Verlag, Stuttgart 2015
  • Constantin Houy; Tim Niesen; Philip Hake; Peter Fettke; Peter Loos: Automatisierte Identifikation und Analyse von Argumentationsstrukturen im Digital-Humanities-Projekt ARGUMENTUM - Ergänzende Materialien und Ergebnisse. Veröffentlichungen des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWi) im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) (IWi-Heft), Vol. 200, 10/2015.
  • Goncalo Antunes; Marzieh Bakhshandelh; Jose Borbinha; Joao Cardoso; Sharam Dadashnia; Chiara De Francescomarino; Mauro Gragoni; Peter Fettke; Avigdor Gal; Chiara Ghidini; Philip Hake; Abderrahmene Khiat; Christopher Klinkmüller; Elena Kuss; Henrik Leopold; Peter Loos; Christian Meilicke; Tim Niesen; Catia Pesquita; Timo Peus; Andreas Schoknecht; Eitam Sheetrit; Andreas Sonntag; Heiner Stickenschmidt; Tom Thaler; Ingo Weber; Matthias Weidlich: The Process Matching Contest 2015. In: Jens Kolb; Henrik Leopold; Jan Mendling (Hrsg.): Procee-dings of the 6th International Workshop on Enterprise Modelling and Information Systems Architectures. International Workshop on Enterprise Modelling and Information Systems Architectures (EMISA-15),Innsbruck, Austria, Köllen Druck+Verlag GmbH, Bonn, 2015.
  • Tim Niesen; Constantin Houy: Zur Nutzung von Techniken der Natürlichen Sprachverarbeitung für die Bestimmung von Prozessmodellähnlichkeiten – Review und Konzept-entwicklung. In: Oliver Thomas; Frank Teuteberg (Hrsg.): Proceedings der 12. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik (WI-15), Smart Enterprise Engineering, Osnabrück, S. 1829-1843.
  • Constantin Houy; Tim Niesen; Jesus Calvillo Tinoco; Peter Fettke; Peter Loos; Annika Krämer; Klaas Schmidt; Maximilian Herberger; Iris Speiser; Alfred Gass; Luc Schneider; Tim Philippi: Konzeption und Implementierung eines Werkzeuges zur automatisierten Identifikation und Analyse von Argumentationsstrukturen anhand der Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts im Digital-Humanities-Projekt ARGUMENTUM. In: Andreas Henrich; Gerhard Heyer; Christoph Schlieder (Hrsg.): Datenbank-Spektrum (15/1), S. 15-23, Springer, Berlin, 2015.
  • Constantin Houy; Johannes Frank; Tim Niesen; Peter Fettke; Peter Loos: Zur Verwendung von Theorien in der Wirtschaftsinformatik - Eine quantitative Literaturanalyse. In: Veröffentlichungen des Instituts für Wirtschaftsinformatik (IWi) im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) (IWi-Heft), Vol. 198, Saarbrücken, 2014.
  • Constantin Houy; Johannes Frank; Tim Niesen; Peter Fettke; Peter Loos: On the Usage of Theories in the field of Wirtschaftsinformatik - A quantitative literature analysis. In: Publications of the Institute for Information Systems (IWi) at the German Research Center for Artificial Intelligence (DFKI) (IWi-Heft), Vol. 198, Saarbrücken, 2014.
  • Constantin Houy; Tim Niesen; Jesús Calvillo Tinoco; Peter Fettke; Peter Loos: Konzept und Architektur eines Software-Werkzeuges zur automatisierten Identifikation und Analyse von Argumentationsstrukturen. In: Gemeinsam Electronic Government (ziel)gruppengerecht gestalten und organisieren. Fachtagung Verwaltungsinformatik und Fachtagung Rechtsinformatik (FTVI & FTRI-14), Lecture Notes in Informatics (LNI), Gesellschaft für Informatik (GI). Berlin, 2014.
  • Constantin Houy; Tim Niesen; Peter Fettke; Peter Loos: Towards Automated Identification and Analysis of Argumentation Structures in the Decision Corpus of the German Federal Constitutional Court. In: 7th IEEE International Conference on Digital Ecosystems and Technologies (IEEE DEST-13). Menlo Park and Stanford University, California, USA, 2013.

Kontaktanfrage

Sie möchten mit mir in Kontakt treten? Verwenden Sie gerne das folgende Kontaktformular, alternativ schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie direkt unter +49 152 384 911 28 an.


*
*
*
*